Erschöpft, überfordert, hilflos:

Viele Menschen fühlen sich durch berufliche oder private Umstände
in eine aussichtslose Situation gedrängt. Wenn Ihre Lösungsansätze zu Sackgasse werden, wenn Sie das Gefühl haben, die beruflichen oder privaten Herausforderungen nicht mehr zu meistern, dann kann ein Coaching Ihnen neue Auswege präsentieren.

Brauchen Sie ein Coaching, eine Beratung oder Psychotherapie?

Ein Personal Coaching kann in nahezu allen Lebenslagen helfen, da es nicht ein bestimmtes Problem, sondern Ihre gesamten Fähigkeiten fördert. Wenn für Sie ein persönlicher Umbruch bevorsteht oder ihr Körper aus dem Gleichgewicht zu geraten scheint, kann ein Coaching gezielt zur Neuorientierung beitragen.

In der Beratungssituation offenbart der Klient sein Problem, der Berater erarbeitet konzeptionell eine Lösung für dieses Problem.

Beim Coaching entwickelt der Coach mit dem Klienten zusammen die Lösung.

Jeder Klient bringt die Ansätze zur Lösung selber mit. Das bedeutet, daß die Lösung, die das Coaching erarbeitet zu 100 % auf den Klienten zugeschnitten ist und damit nachvollziehbar umsetzbar.

Der von mir angewandte ganzheitliche Ansatz bearbeitet nicht nur Symptome, sondern schafft nachhaltige Lösungen, die im Einklang stehen mit der ganzen Person und ihrem Umfeld.

Es werden Ziele, Visionen, Rollenanforderungen bewußt gemacht und maßgeschneidert für Klienten neu entworfen, erprobt und an die individuellen Bedürfnisse angepaßt.

Der Schritt zur Psychotherapie ist nicht immer scharf zu trennen. Psychotherapie ist ein Muß, wenn eine Störung des Krankheitswertes vorliegt, beim Coaching hingegen geht es um „Ich will“, um eine Optimierung der Lebensqualität.


Lassen Sie uns in einem ersten Gespräch das Ziel, den Weg und die verschiedenen Phasen klären. Falls Ihr Anliegen nicht zu meiner Ausbildung paßt verpflichte ich mich, Sie an einen Arzt, Psychiater oder Neurologen zu empfehlen.





wingwave